mit ITOM Consulting als Enabler

Umsetzung des Online-Zugangsgesetzes (OZG)

Die Digitalisierungswelle hat auch die öffentliche Verwaltung erreicht.

Der Gesetzgeber fordert mit dem Gesetz zur Verbesserung des Onlinezugangs zu Verwaltungsleistungen (Onlinezugangsgesetz - OZG) von August 2017 bundesweit, auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene, dass Verwaltungsdienstleistungen bis Ende 2022 digital, auf einem Online-Portal, zur Verfügung gestellt werden.

Die Behörden befinden sich vor Problemen, deren Bewältigung unmöglich erscheinen mag.

Ressourcenproblem

Die OZG-Umsetzung muss mit der bestehenden Organisation gemeistert werden. Da der operative öffentliche Betrieb weiterlaufen muss, fehlen die internen Ressourcen für die Umsetzung[1]. Oft besitzen die Verwaltungsspezialisten auch keinen Prozess- und Digitalisierungs-Know-how, der aber erforderlich ist, um die vorgesehenen Aufgaben zu übernehmen.

Mengenproblem

Bisher sind 575 Verwaltungsleistungen zur OZG-Umsetzung identifiziert worden[2]. Aus den ca. 11.000 öffentlichen Services[3] kommen aber zur Umsetzung potentiell zumindest zehnfach mehr Leistungen in Frage.

Die ausgewählten Verwaltungsleistungen müssen wiederum in sechzehn Bundesländer, ca. 10.500 Gemeinden und Kommunen umgesetzt werden.

Zeitproblem

Bei den geschilderten Mengen- und Ressourcenproblem ist es nicht verwunderlich, dass die verbindliche Umsetzung bis Ende 2022 den Behörden Kopfzerbrechen macht.

Durchgängiges Vorgehensmodell und integrierte, technische Lösung aus einer Hand

Wir in ITOM Consulting haben erkannt, dass diese Probleme nur mit einem höchsteffizienten computergeschützten Vorgehensmodell zu lösen sind.

Wir bieten, basierend auf unserer Erfahrung mit Digitalisierung, ein durchgängiges Vorgehensmodell mit integrierter technischer Lösung, das die Behörden zur erfolgreichen fristgerechten Umsetzung von OZG befähigt.

Die angedachte Umsetzungsmethode und technische Lösung ermöglichen, bei höchstmöglicher Automatisierung, die Synchronisation zwischen den Beteiligten, die Integration der Inhalte, und laufender Entwicklungen, um die Synergieeffekten bestens auszunützen.

Visio Bild

Beratung

Wir begleiten Sie von der Initialisierungsphase mit unserem Expertenteam aus Business Analysten und Prozess-Spezialisten, und stellen die Implementierung unseres Vorgehensmodells sicher. Durch Schulungen und persönliche on-the-job-Betreuung befähigen wir ihre dedizierten Mitarbeiter zur selbständigen Durchführung der Business-Analyse mit unserer Software.

Unsere Software

Unsere Software <Tool-Name> stellt sicher, dass die OZG-Umsetzungstätigkeiten digital, ohne Medienbruch, an einer zentralen Stelle durchgeführt werden. Sie ist auch eine Plattform, an der alle Arbeitsergebnisse und die für die OZG-Umsetzung notwendigen Informationen zusammengeführt werden.

Die verschiedenen Module unserer Software unterstützen die Benutzer die einzelnen Prozessphasen systematisch und methodisch standardisiert zu durchlaufen.

Wir bieten Funktionalitäten vom Anforderungsmanagement und Datenmodellierung bis zum Antrags- und Testmanagement.

Die in den verschiedenen Projektphasen erarbeiteten Informationen werden in Repositories in einer Form und Qualität gesammelt, dass sie in einem Folgeschritt sofort verwendet werden können. Die zentralen Repositories enthalten außerdem alle öffentlich zugänglichen Daten zur OZG-Umsetzung (so z.B. Datenfelder, Prozesse und Leistungen aus dem FIM Portal[4]).

Kontakt

Bei Interesse und Fragen sind wir gerne für Sie per E-Mail oder Telefon erreichbar:

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

T +49 (0) 6196 - 95 44 56 - 0

M +49 (0) 6196 - 52 59 -184

 

[1] Quelle – Online-Presse, Handelsblatt, Mai 2019: https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/buerokratie-deutschland-will-seine-verwaltung-digitalisieren-doch-das-projekt-haengt-in-der-warteschleife/24379076.html?ticket=ST-790220-IF1U7Yd9NySluV7ePxfh-ap6

[2] Siehe OZG-Umsetzungskatalog in https://www.it-planungsrat.de/SharedDocs/Downloads/DE/Entscheidungen/26_Sitzung/TOP2_Anlage_OZGUmsetzungskatalog.pdf?__blob=publicationFile&v=4

[3] Siehe Leistungskatalog Leika in https://fimportal.de/download-kataloge#download-leistungen

[4] Öffentlich zugängliche Quelle: https://fimportal.de/download-kataloge#download-datenfelder